1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Archiv 2012

07.02.2012 - Untersuchungen in Tongrube Taucha

Bild

Blick auf die Grabungsfläche
(© Landesamt für Archäologie)

Neue Erkenntnisse zur Besiedlung

Nachdem die im Oktober durchgeführte harte Prospektion im Bereich aller drei Suchschnitte im Erweiterungsbereich der Tongrube Taucha deutliche Siedlungsspuren ergeben hatte, erfolgte die Grabung vor Ort von Mitte November bis Mitte Dezember 2011. Dabei konnten auf über 1,2 ha insgesamt 436 Befunde untersucht werden.
Neben zahlreichen Baumwürfen, in denen vereinzelt archäologische Funde lagen, fanden sich mehrere großen Gruben, deren Fundmaterial eine Datierung in die Bronzezeit ermöglicht. Klare Siedlungsstrukturen lassen sich allerdings bislang nicht erkennen. Möglicherweise handelt es sich um den Randbezirk einer Siedlung, im Bereich einer Brandrodungsfläche.

Marginalspalte

Ausstellungen

Bild: smac Logo

Sachsens Schaufenster der Archäologie

ArchaeoMontan - Montanarchäologie in Sachsen

VirtualArch - Interreg Central Europe

Archäologische Gesellschaft in Sachsen e.V.

© Landesamt für Archäologie