14.3.2008 - 4.1.2009


© Roemer- und Pelizaeus-Museum, Foto: P. Windzus
Mittlerer Sarg des Penju
Holz (Sykomore/Mediterrane Kiefer),
stuckiert und bemalt
wohl aus Achmim
Dritte Zwischenzeit,
22./23. Dynastie, um 800 v. Chr.

© Roemer- und Pelizaeus-Museum
Fotograf: Peter Windszus

Schönheit im Alten Ägypten

Sehnsucht nach Vollkommenheit

Das Landesmuseum für Vorgeschichte Dresden präsentiert eine spektakuläre Sonderausstellung des Roemer- und Pelizaeus- Museums Hildesheim. Herausragende Exponate aus den Beständen des Roemer- und Pelizaeus Museums werden ergänzt durch Leihgaben des Kestner-Museums Hannover sowie des Ägyptischen Museums und der Papyrussammlung Berlin.

Mehr als 400 hochrangige Originalobjekte lassen das Streben nach idealer Schönheit im Alten Ägypten lebendig werden. Edle Schmuckstücke, kunstvoll gearbeitete Salbengefäße und wohlgeformte Plastiken gehören zu den Exponaten, die exklusiv in Dresden zu sehen sind. Eine »Schatzkammer« lädt Sie ein, sich von verzierten Schminkutensilien aus Gold und Alabaster und vielen weiteren kostbaren Pretiosen faszinieren zu lassen, mit denen sich die Ägypter an Festtagen schmückten..

»Neferu«, die ägyptische Bezeichnung für »Schönheit« umfasste nicht nur die äußere Wohlgestalt, sondern einen ganzen Normen-Kanon, dessen Einhaltung zu  »Vollkommenheit« im weiteren Sinn führte. Von dieser Vorstellung von Schönheit war das ganze Leben durchdrungen. Unter den Überschriften »Schönheit in Form und Maß«, »Schönheit in Alltag und Fest« und »Schönheit für die Ewigkeit« behandelt die Ausstellung die dauernden Bemühungen um Vollkommenheit über den Tod hinaus.

Ergänzend zur Ausstellung wartet im neu eröffneten Kinderraum des Japanischen Palais ein originalgetreues Nilschiff auf junge Besucher. Auf dem im Maßstab 1:2,5 nachgebauten Boot kann nach Herzenslust gespielt werden.


An den Multimedia-Anwendungen kann eine dreidimensionale Mumie ausgewickelt werden.

cesky: Krása ve starovekém Egypte -Touha po dokonalosti

------------------------------------------------------------------------------
Katalog:
Katja Lembke, Bettina Schmitz (Hrsg.): Schönheit im Alten Ägypten - Sehnsucht nach Vollkommenheit. Hildesheim 2006
19,95 EURO

CD-ROM: 
Die multimediale CD-ROM behandelt die wichtigsten Aspekte der Ausstellung "Schönheit im alten Ägypten". Dazu gibt sie einen Überblick über die Geschichte Ägyptens vom 4. Jahrtausend v. Chr.  bis in die Spätantike und bietet Informationen zu den berühmtesten Orten von Abu Simbel über Alexandria und Gizeh bis Theben.
Die CD enthält folgende Medien:
. 3D-Animation einer Grabanlage in Theben-West
. Landschaftsflüge mit Satellitenaufnahmen
. Drehbare Kunstwerke
. Interaktive Karten und Zeitleiste
. Musik
Herausgeber: MediaCultura und Theiss mit freundlicher Unterstützung des Roemer- und Pelizaeus-Museums Hildesheim und Landesmuseums für Vorgeschichte Dresden
Die CD ist im Museumsshop erhältlich.
19,90 EURO

Unsere museumspädagogischen Angebote zur Sonderausstellung finden Sie hier

Eine Ausstellung des Roemer- und Pelizaeus-Museums Hildesheim

Offizieller Sponsor der Sonderausstellung

Tschechisches Zentrum Dresden