Hauptinhalt

Vom Bagger bis zum Pinsel: Der Archäologen liebste Werkzeuge

/
(© Copyright: LfA Sachsen)
Spitzhacke im Einsatz
/
(© Copyright: LfA Sachsen)
Freilegen einer Fundstelle mit dem Pinsel
/
(© Copyright: LfA Sachsen)
Handfeger beim Freilegen eines Körpergrabes
/
(© Copyright: LfA Sachsen)
Zahlreiche Schaufel putzen einen Untersuchungsschnitt im Sandboden
/
(© Copyright: LfA Sachsen)
Zwei Schaufeln im Einsatz: Baggerschaufel und normale Schaufel
/
(© Copyright: LfA Sachsen)
Freilegen einer Fundstelle mit dem Stukateurmesser
/
(© Copyright: LfA Sachsen)
Freilegen eines Bronzeobjektes mit dem Stukateurmaeeser
/
(© Copyright: LfA Sachsen)
Freilegen von Fundobjekten mit Feinwerkzeug
/
(© Copyright: LfA Sachsen)
Freilegen eines bronzezeitlichen Grabes mit Feinwerkzeug
/
(© Copyright: LfA Sachsen)
Maurerkelle beim Freilegen von Architekturteilen
/
(© Copyright: LfA Sachsen)
Putzen einer Fundstelle mit einer Kratze
/
(© Copyright: LfA Sachsen)
Freilegen von Keramik mit einem Pinsel
/
(© Copyright: LfA Sachsen)
Wässern von befunden mit einem Drucksprühgerät
/
(© Copyright: LfA Sachsen)
Freilegung eines Pflasters mithilfe eines Staubsaugers
/
(© Copyright: LfA Sachsen)
Putzen einer Fläche mit unterschiedlichen Geräten
/
(© Copyright: LfA Sachsen)
Schaufel im Einsatz
/
(© Copyright: LfA Sachsen)
Putzen einer Fläche vor einem Kleinbagger
/
(© Copyright: LfA Sachsen)
Putzen einer Fläche mit Gartenkratzen

Auf diesen Seiten informieren wir Sie über die Aktivitäten des Landesamtes für Archäologie Sachsen. Neben seinen behördlichen Funktionen bei Dokumentation, Präsentation und Schutz archäologischer Denkmale nimmt das Landesamt als anerkannte außeruniversitäre Forschungseinrichtung ein breites Spektrum an Projekten und Kooperationen im Fachgebiet und darüber hinaus wahr. Wissenschaftler des In- und Auslandes haben für ihre Arbeiten Zugriff auf das umfangreiche Archäologische Archiv Sachsen mit über 20 Millionen registrierten Fundobjekten. Die Präsenz-Bibliothek unseres Hauses steht Fachleuten wie Laien offen.

Folgen Sie uns auf Facebook  

 

   

zurück zum Seitenanfang